Grundinformationen

Über das Projekt

Vor einigen Jahren erblickte das Licht der Welt die Idee, die größte Modellgleisanlage bei uns und in Mittel- und Osteuropa aufzubauen. Von der Idee bis zu derer Verwirklichung führt ein langer Weg, am 1. Juli 2009 wurden jedoch in Prag – Smíchov die ersten 115 m2 des Mini-Königreichs geöffnet. Dieser erste Abschnitt stellt eine Probeversion aller Technologien dar, die in den einzelnen Segmenten des ganzen Königreichs benutzt sind (und werden). In regelmäßigen Zeitabschnitten entstehen immer neue und neue Teile der Gleisanlage, die die einzelnen Regionen der ČR präsentieren und am Ende die ganze Republik mit ihren Wahrzeichen in einem verbundenen Komplex auf einer Gesamtfläche von mehr als 1008 m2 darstellen werden.

Was erwartet Sie?

Falls Sie uns besuchen, bietet sich Ihnen ein einzigartiger Blick auf eine von Eisenbahnnetz durchwobene Modellgegend mit vielen Finessen an. Unsere Modells fahren, leuchten, öffnen sich, reagieren auf Wechsel von Tag und Nacht und einige können Sie selbst steuern! Die Kameras über den Gleisanlagen vermitteln Ihnen den Blick auf die Details der Gleisanlagen und der verschiedensten Wahrzeichen der ČR, wie z. B. Ještěd, Střekov, Křivoklát, Karlštejn usw.
Das ist jedoch nicht alles, das Königreich der Eisenbahn verfügt über eine ganze Reihe von Ergänzungsexpositionen, didaktischen Tafeln und einer Reihe von interaktiven Elementen. Sie können sich natürlich in einer Spielecke erfrischen und erholen.
Zögern Sie also nicht und besuchen Sie uns!